Digitales Diskussionformat zu den Themen Klimawandel und Klimaanpassung

Das Klima wird sich langfristig verändern

In diesem digitalen Angebot des ozean:labors geht es um die Themen Klimawandel und Klimaanpassung. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sind sich einig, dass sich das Klima in der Zukunft ändern wird. Wie genau das aussieht, ist noch mit Unsicherheiten behaftet. Fest steht aber, dass langfristige Veränderungen, wie etwa der Meeresspiegelanstieg oder häufigere und extremere Wettereignisse auf uns zu kommen.

Wie gehen die Menschen mit diesen Veränderungen um?

Mit den Auswirkungen des globalen Phänomens Klimawandel müssen die Menschen zukünftig auf lokaler Ebene umgehen. Wie wirksam sie sich schützen und wie viele Schäden sie abwenden können, hängt dabei wesentlich von zwei Faktoren ab: dem Zeitpunkt der Anpassung an die Veränderungen und der Ergreifung geeigneter Maßnahmen.

In dem per Videokonferenz abgehaltenen Diskussionsformat erlangen die Schülerinnen und Schüler:

  • Differenziertes Wissen zu Klima, Witterung und Wetter
  • Wissen zu den möglichen Folgen des Klimawandels (global und lokal)
  • Wissen zu den Themen Klimaschutz und Klimaanpassung
  • Handlungsorientiertes Wissen zu konkreten Klimaanpassungsmaßnahmen

Die Lerneinheit kann als Einzel- oder Doppelstunde gebucht werden. Individuelle Absprachen und Anpassungen sind möglich.

Überblick digitales Angebot Klimaanpassung in urbanen Räumen

  • Klassenstufe: 10 bis 13
  • Dauer: wahlweise 45 oder 90 Minuten

Kontakt und Buchung:
Sinja Dittmann
dittmann@leibniz-ipn.de