geo:labor

geo:labor

 

Globale Themen unter die Lupe nehmen

Die Angebote richten sich zurzeit an ganze Schulklassen der Unter- und Mittelstufe. Sie beschäftigen sich mit den Klimazonen der Erde oder untersuchen die „Licht und Schattenseiten“ wichtiger Nutzpflanzen.

 

 

 

geo:labor

 

Die Geowissenschaften beschäftigen sich mit Themen rund um unseren „Lebensraum Erde“. Derzeit können die Schülerinnen und Schüler im geo:labor die Klimazonen der Erde kennenlernen oder sich mit den „Licht und Schattenseiten wichtiger Nutzpflanzen“ beschäftigen. Dabei besuchen sie neben den Laboren der Kieler Forschungswerkstatt auch die Gewächshäuser des Botanischen Gartens. Die Themen des geo:labors orientieren sich an den Lehrplänen für Geographie und Gemeinschaftskunde, nehmen aber auch naturwissenschaftliche Fragestellungen in den Blick und stellen eine Ergänzung zum Unterricht dar.

 

 

 

Weitere Angebote – auch für die Oberstufe – befinden sich im Aufbau. Dabei wird ein Schwerpunkt auf den marinen Geowissenschaften liegen.